Klärbecken in Düsseldorf wird zum Regenüberlaufbecken (RÜB)

Klärbecken in Düsseldorf wird zum RÜB

Kläranlagen sind technische Bauwerke, die nur eine bestimmte Wassermenge aufnehmen und reinigen können. Bei starkem Regen wird diese Wassermenge überschritten, so dass die Reinigungsleistung einer Kläranlage beeinträchtigt wird. Um das zu verhindern, baut man vor die jeweiligen Klärwerke Regenüberlaufbecken (RÜB), deren Aufgabe das Zwischenspeichern von Abwasser ist. Zusätzlich drosselt ein RÜB die weitergeleitete Wassermenge, so dass die angeschlossene Kläranlage gleichmäßig mit Abwasser beschickt wird. Das überschüssige Wasser wird im RÜB gespeichert. Erst nach dem Regen wird es der Kläranlage zum Reinigen zugeführt.

RÜB sind für normale Regenereignisse der Region bemessen. Falls mehr Regen fällt und die Speicherkapazität des Beckens überschritten wird, wird das stark verdünnte und somit nicht mehr klärpflichtige Wasser aus dem Becken in ein Gewässer geleitet. Hier wirkt dann die Selbstreinigungskraft der Gewässer: Kleinstlebewesen und Organismen bauen die geringe Restverschmutzung ab. Ein solches RÜB wird derzeit in der Kläranlage Düsseldorf-Süd errichtet. Hierzu ist es erforderlich die bestehenden Klärbecken umzubauen.

Ein Teil dieser Umbaumaßnahme war Ende 2011 der Teilrückbau der zwei 0,80 Meter starken Bodenplatten in den vorhandenen Becken. Hierzu mussten in die 35,00 Meter breiten Becken 4 Schnitte auf voller Tiefe eingebracht werden. Um die Ausführungszeit dieser Schnitte so gering als möglich zu halten, entschied sich das ausführende Unternehmen, die Karlheinz Döhler GmbH & Co. KG, für den Einsatz von zwei Hochfrequenzwandsägen mit 22 und 32 kW Leistung. Zum Einsatz kamen Diamant-Sägeblätter bis 2.000 mm Durchmesser aus dem Hause DÖHLER Diamant-Werkzeuge für die Steinbearbeitung, Erftstadt.

Das Unternehmen fertigt seit 1990 Diamant-Werkzeuge für alle Anwendungen im Hoch-, Tief- und Straßenbau. Durch strenge Voraussetzungen bei der Auswahl der jeweiligen Segmente wird dem Kunden eine konstant gute Qualität garantiert. Seit 2009 werden alle Diamant-Sägeblätter für Wandsägen und Fugenschneider mit einer vollautomatischen Lötmaschine gefertigt. Selbstverständlich gehört der Wiederbesatz der gelöteten Werkzeuge, als auch der Verkauf und die Reparatur von Kernbohrsystemen und Zubehör zum Tagesgeschäft bei DÖHLER.

Zurück